Link verschicken   Drucken
 

Von Haus zu Haus - 2001 und 2011-2017

Weickelt 41/2001
Stolz
Teilnehmende Künstler: Gabriele Stolz, München  
                                                 Elke Weickelt, Dielheim  

 

 

Über einen Zeitraum von 1 1/2 Jahren (Juli 2000 - Dezember 2001) erstreckte

sich folgende Korrespondenz zwischen Gabriele Stolz (Zeichnung) und

Elke Weickelt (Malerei):

1x wöchentlich (am Mittwoch) schickte jede ihrer Kollegin eine postkartengroße

Arbeit. Thema aller Bilder war das Haus, der Mensch in seinen Behausungen,

der Postweg:"Von Haus zu Haus". Jede Künstlerin überarbeitete nun, ergänzte,

veränderte. Das erhaltene Bild wurde zur "Grundlage", die Arbeit der Kollegin

wurde "neu beendet", wobei der ursprüngliche Zustand durch Farbkopie/Scan

vor der Veränderung dokumentiert ist. So entstanden 150 Gemeinschaftsarbeiten

(75 von Gabriele Stolz und 75 von Elke Weickelt).

Ausstellung:  "Von Haus zu Haus" in der Schlossscheune Fußgönheim

                         (10.6. - 1.7.2001 - mit Joachim Palm).

 

Diese Arbeit wurde diese Arbeit erneut aufgenommen und bis Dezember 2017

fortgesetzt, diesmal wurde die postkartengroße Arbeit 1x im Monat verschickt.

Durch den Zeitabstand zur ersten Serie - immerhin 10 Jahre - flossen Veränderun-

gen in die neuen Bilder ein: So war z.B. bei Gabriele Stolz der Untergrund für die

zu verschickende Karte kein Architekturplan mehr, sondern bestand aus Einladungs-

karten und Werbekarten aus Lokalen zum Mitnehmen; und bei Elke Weickelt spielte

nun Figürliches in der Malerei eine wesentliche Rolle.

 

 

 

Weickelt 26/2001
Stolz
Weickelt 48/2001
Stolz
Weickelt 43/2001
Stolz
Stolz 9/2000
Weickelt
Stolz 12/2000
Weickelt
Stolz 53/2001
Weickelt
Weickelt 3-2013
Stolz
Weickelt 59-2016
Stolz
Weickelt 11-2013
Stolz
Stolz 4-2015
Weickelt
Stolz 6-2015-
Weickelt
Stolz 1-2013
Weickelt
Meine Arbeiten